Sweet Vintage: Garnspulen aufgehübscht

Diese Woche beschäftigen wir uns nur mit “Sweet Vintage” – der Trend vereint Handarbeitselemente aller Art zu einem wunderhübschen Vintage-Thema. Dabei haben es uns die Garnspulen besonders angetan! Gerade Holzspulen tragen die Vintage-Atmosphäre großartig weiter. Hier ein paar Ideen, was Ihr mit Holzspulen machen könnt:

Lieschen und Ruth Garnspulen LabelsSind die nicht einfach bezaubernd? Diese originalen Garnspulen-Labels inklusive Box-Label könnt hier kostenfrei runterladen: Just something I made. Eine weitere schöne Vorlage für Garnspulen-Labels in verschiedenen Farben und in französisch könnt Ihr außerdem hier kaufen: Blooministudio.

Lieschen und Ruth Vintage-Werbung GarnspulenDas sind original Reklamen aus der guten alten Zeit mit Garnspulen. Sie eignen sich hervorragend zur Dekoration oder für Einladungen, Platzkarten, etc. Es sind auch alles kostenfreie Downloads, die Ihr hier findet: Graphics Fairy 1, 2, 3, 4.

Es ist ein bisschen schade, dass all die Vorlagen in englisch sind, aber wir haben gesucht und nichts in deutsch gefunden. Wer hier eine gute Quelle weiß, bitte unbedingt Bescheid sagen.

Kaufen könnt Ihr Holzgarnspulen hier:

Lieschen und Ruth Holzspulen(v.l.n.r.): 1. + 2. Rose Cottage. 3. Bähr (oder auch hier: Stoff-Flausen).

Also nix we los und alles mit Holzspulen dekoriert :)

 

  • Facebook
  • Twitter
Keine Antwort auf “Sweet Vintage: Garnspulen aufgehübscht”

Hier antworten




Folgt uns bei Twitter